Operation “Behutsamkeit”

Free Excursions to get to feel the ocean

Der Startschuss ist gefallen.

Ursprünglich für Südspanien geplant haben wir unerwartet an der Cote d’Azur den perfekten Platz für unsere “Operation: Behutsamkeit” gefunden.

Das Konzept ist ebenso einfach wie völlig neu (und wir daher auch mitten in einer ziemlich steilen “Lernkurve”):

Wir laden Menschen, Feriengäste hier vor Ort, ein uns kostenlos auf Tagesausflüge mit unserer “Kleinen”, der SY AMOR MARIS zu begleiten.

Das Angebot: Einfach einen schönen, angenehmen und entspannenden Tag am und beim Meer zu verbringen, Zeit die wir nutzen um unseren Gästen die Notwendigkeit eines umfassenden Meeresschutzes auf sanfte und entspannte Weise näher zu bringen.

Die Hoffnung: Zumindest einige wenige dafür zu begeistern neue “Botschafter der Meere” zu werden, sich zu informieren, zu lernen, zu sehen zu beginnen … und dann diese Botschaft weiter zu tragem und zu verbreiten.

Natürlich ist das kein Projekt mit dem wir auf einen Schlag “die Welt aus den Angeln heben und verändern” können, aber dazu sind wir auch viel zu klein, bloß versuchen wir eben – im Rahmen unserer bescheidenen Möglichkeiten – unseren Beitrag zu leisten.

Würden das mehr Menschen tun, …. was für ein Paradies könnte unser liebenswerter kleiner blauer Planet schnell werden!
Andere immer nur aufzufordern “etwas zu tun” ist eben eindeutig zu wenig – man muss schon mit “Gutem Beispiel” vorangehen …. und das hoffen wir mit diesem Projekt zu tun.

Mach’ mit!: Auch bei diesem Projekt gibt es die Möglichkeit für Menschen die sich einbringen möchten (und französisch sprechen!) Zeit mit und bei uns an Bord zu verbringen um unsere Gäste zu informieren. 1 oder 2 Wochen “kostenlose Ferien” … oder für den ganzen Sommer! Einfach kontaktieren!